Ergebnissuche

Mit dieser Datenbank können sämtliche Weltcup-Ergebnisse der Hahnenkamm-Rennen bis 1967 abgerufen werden. Hier weitere Informationen dazu.

1970: Riesenslalom statt Abfahrt - Kombinationswertung aus Riesenslalom und Slalom
1971: keine Abfahrt, zusätzlicher Slalom - Kombination: Abfahrt von Megeve (FRA) und Slalom von Kitzbühel
2005: keine Abfahrt - keine Kombinationswertung
2007: keine Abfahrt - keine Kombinationswertung
2012: kein Super-G, verkürzte Abfahrt

Zusatzrennen (daher zwei Ergebnisse)
1972: Abfahrt für Sestriere (ITA) - Sieger Karl Schranz (AUT)
1978: Abfahrt für Heavenly Valley (USA) - Sieger Josef Walcher (AUT)
1982: Abfahrt für Morzine (FRA) - Sieger Harti Weirather (AUT)
1983: Abfahrt für Wengen (SUI) - Sieger Bruno Kernen (SUI)
1985: Abfahrt für Val d'Isere (FRA) - Sieger Pirmin Zurbriggen (SUI)
1986: Abfahrt für Garmisch-Partenkirchen (GER) - Sieger Peter Wirnsberger (AUT)
1989: Abfahrt für Las Lenas (ARG) - Sieger Marc Girardelli (LUX)
1992: Abfahrt für St. Anton - Sieger Franz Heinzer (SUI)
1995: Abfahrt für St. Anton - Sieger Luc Alphand (FRA)
1997: Sprintabfahrt - Sieger Luc Alphand (FRA)
1998: Sprintabfahrt - Sieger Didier Cuche (SUI)
1998: Slalom für Madonna di Campiglio (ITA) - Sieger Thomas Sykora (AUT)
1999: Sprintabfahrt - Sieger Lasse Kjus (NOR)
2004: Abfahrt für Bormio (ITA) - Sieger Lasse Kjus (NOR)
2007: zwei Slaloms - Doppelsieger Jens Byggmark (SWE).

In den Jahren 1931 bis 1966 standen insgesamt 82 Athleten aus neun Nationen am Siegerpodest von Kitzbühel. Die Rennergebnisse der Jahre 1931 bis 1966 liegen zwar leider nicht vollständig vor, allerdings finden Sie hier die Top Drei - aus Abfahrt, Slalom, Riesenslalom und Kombination - dieser Jahre vor Einführung des Alpinen Skiweltcups.

DNS = nicht am Start, DNF = nicht im Ziel, DNQ2 = nicht für Lauf 2 qualifiziert, DIS = disqualifiziert






Sortierung

9847
Jahr / Year Disziplin / Discipline Position Name Nation Zeit / Time
2015 Slalom 1 HARGIN Mattias SWE 01:43,10
2015 Super-G 1 PARIS Dominik ITA 01:09,99
2015 Abfahrt 1 JANSRUD Kjetil NOR 00:58,16
2015 Kombination 1 PINTURAULT Alexis FRA 02:01,36
2015 Slalom 10 LARSSON Markus SWE 01:44,59
2015 Super-G 10 DEFAGO Didier SUI 01:10,84
2015 Super-G 10 FRANZ Max AUT 01:10,84
2015 Abfahrt 10 MAYER Matthias AUT 00:58,63
2015 Kombination 10 CAVIEZEL Mauro SUI 02:02,62
2015 Slalom 11 LIZEROUX Julien FRA 01:44,69
2015 Abfahrt 11 MUZATON Maxence FRA 00:58,71
2015 Kombination 11 VILETTA Sandro SUI 02:03,39
2015 Slalom 12 MATT Mario AUT 01:44,76
2015 Super-G 12 BANK Ondrej CZE 01:11,07
2015 Abfahrt 12 THEAUX Adrien FRA 00:58,72
2015 Kombination 12 BYDLINSKI Maciej POL 02:03,50
2015 Slalom 13 MYHRER Andre SWE 01:44,78
2015 Super-G 13 NYMAN Steven USA 01:11,11
2015 Super-G 13 CAVIEZEL Mauro SUI 01:11,11
2015 Abfahrt 13 FRANZ Max AUT 00:58,78
2015 Kombination 13 KRIECHMAYR Vincent AUT 02:03,51
2015 Slalom 14 STRASSER Linus GER 01:44,88
2015 Abfahrt 14 KOSi Klemen SLO 00:58,82
2015 Kombination 14 BAUMANN Romed AUT 02:03,58
2015 Slalom 15 THALER Patrick ITA 01:44,98
2015 Super-G 15 CLAREY Johan FRA 01:11,12
2015 Abfahrt 15 FEUZ Beat SUI 00:58,83
2015 Kombination 15 KOSI Klemen SLO 02:03,62
2015 Slalom 16 FOSS-SOLEVAAG Sebastian NOR 01:45,15
2015 Super-G 16 HEEL Werner ITA 01:11,15
2015 Abfahrt 16 SANDER Andreas GER 00:58,84
2015 Kombination 16 MUISIER Justin SUI 02:03,73
2015 Slalom 17 YULE Daniel SUI 01:45,19
2015 Super-G 17 FEUTZ Beat SUI 01:11,19
2015 Abfahrt 17 THOMSEN Benjamin CAN 00:58,95
2015 Kombination 17 MUZATON Maxence FRA 02:03,80
2015 Slalom 18 KOSTELIC Ivica CRO 01:45,28
2015 Super-G 18 BAUMANN Romed AUT 01:11,20
2015 Abfahrt 18 BRANDNER Klaus GER 00:58,99
2015 Kombination 18 WEIBRECHT Andrew USA 02:04,33
2015 Slalom 19 RAICH Benjamin AUT 01:45,42
2015 Super-G 19 COOK Dustin CAN 01:11,22
2015 Abfahrt 19 KLOTZ Siegmar ITA 00:59,01
2015 Abfahrt 19 SCHWEIGER Patrick AUT 00:59,01
2015 Abfahrt 19 BANK Ondrej CZE 00:59,01
2015 Kombination 19 GLODBERG Jared USA 02:04,34
2015 Slalom 2 HIRSCHER Marcel AUT 01:43,59
2015 Super-G 2 MAYER Matthias AUT 01:10,05
2015 Abfahrt 2 PARIS Dominik ITA 00:58,18
2015 Kombination 2 HIRSCHER Marcel AUT 02:02,05