10. Hahnenkamm Juniors

17.10.2013

Es ist etwas Besonderes, in Kitzbühel an den Start zu gehen - dort, wo zehntausende Zuschauer beim jährlichen Höhepunkt im Alpinen Skiweltcup ein großes Skifest feiern. Nominiert von den Nachwuchs-Chefs ihrer Nationen, fighten die hoffnungsvollsten Skitalente der 14 und 15 Jährigen (Altersklasse U16) aller Alpenländer am Ganslernhang um den Sieg in einem spannenden Mannschaftsbewerb. 

Los geht’s für jeweils vier Mädchen und Buben mit einem Riesenslalom um 10.00 Uhr auf einem der anspruchsvollsten Weltcup-Slalomhänge, dem Ganslernhang. Anschließend an das Abfahrtstraining der Abfahrtsstars, fällt im Slalom um 13.15 Uhr die Entscheidung, welches Team die Jubiläumsausgabe der Hahnenkamm Juniors gewinnt und den Siegerpreis dieses internationalen Schüler-Wettkampfs nach Hause mitnehmen darf. Wenn wir den Sieger auch noch nicht kennen, ist eines sicher: Ganz im Stil ihrer Vorbilder, werden die Stars von Morgen jedenfalls ihr Bestes für den Mannschaftssieg geben

Die Nachwuchs-Rennläufer freuen sich schon auf Kitzbühel, und darauf, von vielen Zusehern im Zielstadion empfangen zu werden. Und es ist sicher, den einen oder die andere werden wir bald im Weltcup sehen.   
  
 

Zurück